Was wir für Krankenfahrten benötigen

Was wir von Ihnen für die Abrechnung mit Ihrer Krankenkasse benötigen.

  

  • Eine ärztliche Verordnung (Taxischein / Verordnung 4), ausgestellt durch Ihren Arzt, welcher Sie ins Krankenhaus/in die Kur oder Reha einweist. (Bei der Entlassung erstellt die Verordnung (Taxischein / Verordnung 4) der im Krankenhaus behandelnde Arzt oder die Schwestern auf der Station, sofern der einweisende Arzt nicht schon die Rückfahrt verordnet hat.)
  • Eine Kostenübernahmeerklärung Ihrer Krankenkasse
    (Diese entfällt, wenn Sie direkt vom Krankenhaus zur Kur oder Reha fahren).
  • Ein Befreiungsausweis, sonst wird ein Eigenanteil von mind. 5 € oder 10% des Fahrpreises nach Beendigung je Fahrt im Taxi fällig.

Unsere Zentrale ist 24 Stunden für Sie da.

07131 / 40 50 900